Header-Team

Digitale Sicherheit

Digitale Sicherheit

Wie sich Unternehmen im Falle von Cybercrime mit welchen Vorsichtsmaßnahmen und Instrumenten schützen können, darüber informiert Sie das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0.

Die Digitalisierung hält Lösungen für jeden Unternehmensbereich vor. Für eine individuelle Beratung nutzen Sie den Selbst-Check zur „Digitalisierung im eigenen Unternehmen“.

Film „Die Digitale Sicherheit leicht erklärt“

Das Unternehmensbarometer 2016 „Wirtschaft digital: Perspektiven erkannt, erste Schritte getan“ der IHK-Organisation aus dem ersten Halbjahr 2016 hat unter anderem ergeben, dass in den Unternehmen Unsicherheit bezüglich des Schutzes ihrer geschäftskritischen Daten herrscht. Einerseits verspricht die Digitalisierung und Vernetzung von Geschäfts- und Arbeitsprozessen im Zuge von Wirtschaft 4.0 einen Anstieg von Produktivität und Umsatz. Andererseits sind Unternehmen im Hinblick auf Digitalisierung immer mehr auf Datensicherheit und den Schutz ihrer Daten vor unbefugtem Zugriff angewiesen.

Sicherheit im Sinne der Informationsverarbeitung ist ein Zustand, in dem alle sicherungswürdigen Daten vor möglichen Beeinträchtigungen bewahrt sind. Solche Beeinträchtigungen sind beispielsweise menschliches und technisches Versagen, Fehler bei der Datenübertragung, Spionage oder höhere Gewalt. Um die Daten vor derartigen Beeinträchtigungen zu schützen, sollte ein Sicherheitskonzept erstellt und umgesetzt werden.

Mit Wirtschaft 4.0 erfolgen verstärkt der Datenaustausch zwischen Produkten, Maschinen und Geschäftsprozessen sowie die Verwaltung von Daten über Unternehmensgrenzen hinaus. Zur flexiblen und bedarfsgerechten Verwaltung von Daten kann das Cloud Computing beitragen. Anbieter von Cloud-Computing-Diensten stellen dabei die benötigte IT-Infrastruktur, wie Hardware, Netzwerke und Speicherkapazität, als Dienst über das Internet, zur Verfügung. Die Verwaltung von Daten mit Hilfe von Diensten über das Internet kann kostengünstiger sein, als die Verwaltung der Daten auf unternehmenseigenen Speichermedien.

Haben Sie Fragen zur Digitalen Sicherheit in Ihrem Unternehmen, wenden Sie sich an das Team des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0!

Füllen Sie gleich jetzt Ihren Fragebogen aus und wir vereinbaren einen Beratungstermin zur Digitalisierung Ihres Unternehmens!